Erstellen Sie Ihr erstes Clipboard

Gordon Welters

Gordon Welters

SCHWERPUNKTE

Politik & Gesellschaft

Standort
Berlin, Deutschland

Fotografen buchen Portfolio downloaden Fotografenübersicht

Seit 1998 arbeitet Gordon Welters freiberuflich als Fotojournalist. Er realisiert Auftragsarbeiten für Kunden – Magazine und Zeitungen, sowie Nicht-Regierungsorganisationen, Firmen und Werbeagenturen – weltweit. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Fotojournalismus, Portrait, Reise sowie Corporate. Er hat ein Faible für die sozial-engagierte Reportage-Fotografie und widmet sich in seinen freien Projekten vorrangig Themen, die vom Menschsein erzählen.

Von 2003 – 2004 studierte er Fotojournalismus am London College of Communication. 2012 absolvierte er den Lehrgang „Schutz und Verhalten in Krisenregionen“ für Journalisten des Bundesministeriums der Verteidigung. Darüber hinaus führt er regelmäßig Fotoworkshops zu verschiedenen Themen durch und firmierte als Jurymitglied bei diversen Fotoawards in Deutschland sowie den USA.

Seine Jobs und freien Projekte führten ihn bisher nach Palästina, Russland, Kasachstan, Bangladesch, Indonesien, Senegal, Tansania, Kuba, Kanada und durch Europa.

Kunden: Attac, Arbeiter-Samariter-Bund, Audi, Bundesjugendring, Caritas, Christian Aid, Deutsche Post, de Volkskrant, Die Zeit, DGB, Greenpeace, IG-Metall, medico international, National Geographic, Oxfam, Tchibo, The New York Times Magazine Transparency International, UNHCR, ver.di, Volkswagen Stiftung, u.a.

Schreiben Sie uns!

Möchten Sie einen unserer Fotografen buchen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.









Senden