Erstellen Sie Ihr erstes Clipboard

Challenging Chances – Flucht im Bild

Ein Projekt mit der Bertelsmann Stiftung

 

Buch & Ausstellung

Kaum ein Thema bewegt die Menschen aktuell so wie das Thema „Flüchtlinge“ bzw. „Flucht“. Auch wenn die Flüchtlingsströme zurückgegangen sind, so bleiben Herausforderungen bestehen oder beginnen gar erst jetzt. Für die Bertelsmann Stiftung haben wir unsere stärksten Motive dazu zusammengestellt, unter anderem auch die mit dem Pulitzer Preis ausgezeichneten Bilder der New York Times. Unterstützt von der Bildredaktionsklasse der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin haben laif und die Bertelsmann Stiftung den Fotoband „Challenging Chances – Flucht im Bild“ entwickelt. Ein Teil der im Bildband verwendeten Fotos mündete außerdem in eine Foto-Ausstellung.

Das gemeinsame Ziel von laif und der Bertelsmann Stiftung ist es, die Situation der flüchtenden Menschen verständlich zu machen und somit einen Beitrag zum Abbau von Vorurteilen zu leisten.

challenging-chances-2160px by .

Das zentrale Anliegen des Fotobands „Challenging Chances – Flucht im Bild“ ist der Zugang zu den Menschen. Dies schafft er durch kraftvolle Bilder, die authentische Fluchtgeschichten zeigen und den Betrachtern so eine Ahnung von der Not, der Verzweiflung, aber auch den Hoffnungen des Einzelnen vermitteln. Viel eindringlicher als Daten, Fakten und Zahlen, geben die Bilder einen Eindruck über die vielfältigen Schicksale, zeigen aber auch bereits Möglichkeiten der Integration und des zukünftigen Zusammenlebens in Deutschland auf. Peter Altmaier, Mitglied des Deutschen Bundestages, Chef des Bundeskanzleramts, Bundesminister für besondere Aufgaben und Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung sagt dazu: „Auf beeindruckende Weise zeigen die Bilder des Bandes Menschen auf den Stationen ihrer Flucht – und wie sie beginnen, bei uns ihren Alltag zu leben. Wie sie versuchen, sich zurechtzufinden, unsere Sprache zu lernen und erste Kontakte zu knüpfen, auf der Straße, in der Familie, mit Freunden und bei der Arbeit.“

IF by RGEY PONOMAREV/NYT/Redux/laif.
Challenging Chances für Best Practice by .
© Fabrizio Villa/Polaris/laif by .
© Fabrizio Villa/Polaris/laif by .
Challenging Chances für Best Practice by .
© Sergey Ponomarev/The New York Times/laif by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by Yuri Kozyrev.
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .
Challenging Chances für Best Practice by .

Begleitend zum Buch konzipierten die Bertelsmann Stiftung und laif eine Ausstellung, die im September 2016 in der laif photogalerie in Köln erstmals gezeigt wurde. Die Ausstellung wird weiterhin in Berlin, dort im Bundespresseamt (voraussichtlich ab 9. Januar 2017) und im Anschluss in Brüssel präsentiert. (Kontakt bei Interesse weiterer Ausstellungsorte: Beate Weingartner, inuid@web.de)

bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-48-12 by .
bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-58-09 by .
bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-49-10 by .
bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-48-49 by .
bertelsmann_bild5 by :10:26 09:59:4.
bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-50-01 by .
bildschirmfoto-2016-10-26-um-11-50-35 by .

Die Arbeiten vor der Ausstellungseröffnung und die Vernissage selbst hat laif core Fotograf und Videograf David Klammer dokumentiert. Peter Bitzer, Geschäftsführer von laif Agentur für Photos & Reportagen und Dr. Malva Kemnitz, Vice President Corporate Brand Management der Bertelsmann Stiftung erzählten ihm außerdem, wie es zu der für beide Seiten positiven Zusammenarbeit zwischen laif und der Bertelsmann Stiftung kam.

Zurück http://www.laifcore.com/stories/challenging-chances-flucht-im-bild/ Reblog

Weitere Stories:

Schreiben Sie uns!

Möchten Sie einen unserer Fotografen buchen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.









Senden