Erstellen Sie Ihr erstes Clipboard

Lorenzo Maccotta

Contrasto

Lorenzo Maccotta

SCHWERPUNKTE

Politik & Gesellschaft
Wirtschaft

Standort
Berlin, Deutschland

Fotografenübersicht

Lorenzo Maccotta, geboren 1982 in Rom, studierte zunächst Philosophie (Abschluss Bachelor) und absolvierte 2005 einen Kurs an der  “Scuola Romana di Fotografia e Cinema“. Seine fotografische Karriere startete er im Anschluss, inhaltlich konzentriert er sich auf zeitgenössische Themen.

Seine Reportagen wurden u.a. im L’Espresso, Io Donna, Qui Touring und Carta veröffentlicht.

Ausstellungen:
2015: „Beating Sunday: frontières“, URCA Asbl, Bruxelles.
2014: „Open Museum/Open City“ MAXXI, Rome.
2014: ”Fotografia Festival Internazionale di Roma”, MACRO Rome.
2013: ”Fotografia Festival Internazionale di Roma”, MACRO Rome.
2012: “Phc Capalbio fotografia”, Capalbio.
2011: ”Fotografia Festival Internazionale di Roma”, MACRO Testaccio, Rome.

Auszeichnungen:
2014: Moscow International Photography Awards, Honorable mention.
2011: Premio Ponchielli – GRIN Photoeditors, third prize.

Möchten Sie einen unserer Fotografen buchen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.









Senden